Informationsabend     Newsletter     Katalog     Kontakt

NEWS

Reiseleiter Michael Scharenberg berichtet von Tanzania    (16.02.2018)

Salut nach Seuzach!
Der Zauber des Tarangire-Nationalparks packt uns sofort. Wir hatten natürlich gehofft,
Elefanten zu sehen ... Kaum 10 Minuten im Nationalpark und da ist die erste Elefantenfamilie! 12, 15 Tiere. Mütter. Tanten. Und Junge. Drei, vier.
"Das dort", sagt unser Guide Emanuel, "ist kaum mehr als zwei Wochen alt." Unsere Kameras klicken, klicken, klicken.
Auch nach etlichen Reisen nach Tanzania lässt die Begeisterung für Tanzania bei Michael nicht nach. Seine ausführlichen Bericht lesen Sie auf unserem Blog.
Reisebericht von Tanzania >>

 

Gipfelerfolg am Kilimanjaro   (11.02.2018)

Jambo Aktivferien Team
Bei herrlichem Wetter (fast Windstille und fünf Grad unter Null auf dem Gipfel) hat heute früh um 6.45 die Aktivferien Gruppe den höchsten Berg Afrikas erklommen. Von acht Teilnehmern haben sechs den Uhuru Peak, eine Teilnehmerin den Gillmans Point und eine Teilnehmerin die Kibo Hütte erreicht. Alle sind müde aber glücklich und freuen sich auf die kommenden Tage auf Safari! Grüsse Peter
Diese Nachricht erreichte uns heute Morgen von Bergführer Peter Novotny. Wir gratulieren allen ganz herzlich und wünschen viele spannende Tierbeobachtungen auf Safari.

 

Infoabend Kilimanjaro, Dienstag, 27. Februar 2018   (10.02.2018)

An diesem Abend informieren wir Sie ausführlich über den Reiseablauf, Höhenprobleme, Impfungen, Visum und Bekleidung.
Der Infoabend findet am Dienstag, 27. Februar 2018 um 20 Uhr im Zentrum Oberwis, Stationsstrasse 34 in 8472 Seuzach statt.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

 

Infoabend für Naturreise Tanzania und Myanmar Trekking am 12. März 2018   (01.02.2018)

An diesem Abend wird die einmalige Naturreise Tanzania und das Myanmar -Trekking vorgestellt.
Hansruedi Büchi zeigt eindrückliche Bilder und steht für Fragen gerne zur Verfügung.
Montag, 12. März 2018 Zentrum Oberwis, Stationsstrasse 34, 8472 Seuzach, um 20.00 Uhr.

 

100% Erfolg am Kilimanjaro   (27.01.2018)

Bergführer Stefan Jossen erreichte heute Morgen mit allen Gästen den Kraterrand. Sieben Gäste schafften es zudem bis zum höchsten Punkt Afrikas, dem 5895 m hohen Uhuru Peak und vier Gäste erreichten den 5745 m hohen Stella Point. Sobald man den Kraterrand erreicht, gilt es als erfolgreiche Besteigung des Kilimanjaro. Die ganze Gruppe befindet sich bereits wieder in der Horombo Hütte auf 3720 m und ist wohlauf. Wir gratulieren der ganzen Gruppe und wünschen allen eine schöne Safari und ein erholsames Zanzibar.

 

Wir beraten Sie gerne

+41 (0)52 335 13 10



Kontaktformular / Rückruf

Aktivferien AG
Weidstrasse 6
Postfach 17
CH-8472 Seuzach
Home | Über uns | Impressum | Blog | Links | Kontakt | Online Marketing goto top
© 2015 | Alle Rechte vorbehalten